Implenia Award

Implenia möchte eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis bauen. Daher fördern wir die Wissenschaft an den Hochschulen, indem wir engagierte Studentinnen und Studenten aus dem Bereich Bauingenieurwesen für ihre herausragenden Bachelorarbeiten auszeichnen. Dafür veranstaltet Implenia jährlich die Verleihung des Implenia Awards.

Implenia Award

Teilnahme / Auswahlverfahren
Jede Fokus-Hochschule nominiert bis Ende August eines Jahres insgesamt bis zu sechs Bachelorarbeiten. Folgende Kategorien stehen zur Auswahl:

  • Baubetrieb
  • BIM
  • Geotechnik (inkl. Tunnelbau und Spezialtiefbau)
  • Konstruktiver Ingenieurbau
  • Hochbau
  • Spezial-Kategorie (Bachelorarbeiten, die zu keinem der fünf Themengebiete gehören, aber dennoch von grosser Bedeutung und Qualität sind)

Wer nominiert wird und welche Kriterien hierbei ausschlaggebend sind (z.B. Note), obliegt den jeweiligen Lehrstühlen. Um am Implenia Award teilnehmen zu können, müssen die Nominierten innerhalb eines Monats eine Kurzzusammenfassung ihrer Bachelorarbeit (max. 10 DIN A5-Seiten) und einen entsprechenden Abstract (max. 250 Wörter) einreichen sowie eine zehnminütige Präsentation vorbereiten. Ausserdem sind vorab ein Lebenslauf, ein Notenspiegel und ggf. eine Kopie des Bachelorzeugnisses sowie die Immatrikulationsbescheinigung für das Masterstudium einzureichen.

Ablauf der Verleihung
Die Studierenden reisen am Vortag der Verleihung am Veranstaltungsort an und können optional an einer Exkursion auf eine unserer Gross-Baustellen teilnehmen. Am Abend gibt es ein erstes Get-together mit Führungskräften und dem Projektleiter der besuchten Baustelle.

Am Folgetag finden die Präsentationen der Bachelorarbeiten vor Führungskräften von Implenia statt. Jeder Teilnehmer hat zehn Minuten Zeit für den Vortrag, wobei jeweils eine kurze Diskussion folgt. Die Führungskräfte ermitteln pro Themengebiet einen Gewinner. Der Tag wird mit der Siegerehrung und einem gemeinsamen Abendessen in entspannter Atmosphäre abgerundet.

Warum teilnehmen? Mehrwert für Studierende

  • Teilnahme an überfachlicher und ausseruniversitärer Netzwerkveranstaltung inkl. Baustellenexkursion
  • Aufnahme in die Implenia Award Alumni-Gruppe
  • Aufnahme in den Verteiler für Praktikumsangebote, Einstiegspositionen etc.
  • Die jeweiligen Sieger aus den sechs Kategorien erhalten ein Preisgeld von 1‘000,- Euro sowie ein Praktikumsangebot


Warum teilnehmen? - Mehrwert für Hochschulen

  • Die Lehrstühle der Gewinner erhalten jeweils 500,- Euro zur Förderung der Lehre (bspw. für die Durchführung einer Exkursion)
  • Jeder Lehrstuhl erhält den Tagungsband mit den Abstracts aller Teilnehmenden inkl. Bericht über die Gewinner
  • Direkter Ansprechpartner (Hochschulbeauftragter) bei Implenia bspw. für Exkursionen oder Fachvorträge durch Experten

Termin Implenia Award 2018

Termin                 Exkursion / Baustelle   
Ort       

Deutschland
15.-16.11.2018 Messe Essen Essen

 

Weitere Informationen zum aktuellen Implenia Award finden Sie auch links in unserem Download-Bereich.

Für weitere Fragen steht Ihnen Dr. Julia Vössing telefonisch unter +49 6142 8737 295 oder per E-Mail (julia.voessing@implenia.com) als Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung.