Medienmitteilungen

Implenia verfolgt eine offene, transparente und zeitgerechte Informationspolitik im Interesse ihrer Aktionäre, Investoren und der Öffentlichkeit. Im Rahmen der periodischen wie auch der laufenden Berichterstattung stellt Implenia als Unternehmen, das an der SIX Swiss Exchange kotiert ist, eine zeitliche wie inhaltliche Gleichbehandlung ihrer Anspruchsgruppen sicher.

Unter «News Service» haben Sie die Möglichkeit, unsere Ad-hoc-Mitteilungen zu abonnieren sowie ein physisches Exemplar unseres Geschäftsberichts sowie des Halbjahresberichts zu bestellen.


Dezember

21.12.2015

Auftrag über EUR 380 Mio. für neuen Albvorlandtunnel bei Stuttgart geht an Implenia – Grossauftrag für wichtigen Teilabschnitt (Los 2) der Bahnneubaustrecke Wendlingen-Ulm

schliessen

18.12.2015

Implenia modernisiert UBS-Hauptsitz in Zürich – Erneuerung des denkmalgeschützten Objekts an der Bahnhofstrasse 45

schliessen

15.12.2015

Implenia gewinnt in der Romandie zwei neue TU-Mandate über insgesamt rund CHF 140 Mio. – Mit „One Company“-Modell sämtliche Kompetenzen der Gruppe gebündelt: Leistungen aus einer Hand und mehr Qualität für den Kunden

schliessen

03.12.2015

Werklohn Parkhaus Hardau: Bundesgericht bestätigt Forderung von Implenia

schliessen

November

30.11.2015

Neuer Grossauftrag für Implenia in Zürich über rund CHF 90 Mio. – Mobimo beauftragt Implenia als Totalunternehmerin auf dem ehemaligen Labitzke-Areal mit dem Bau von 277 Wohnungen

schliessen

09.11.2015

Letzigrund-Werklohnklage: Implenia legt Berufung beim Zürcher Obergericht ein

schliessen

Oktober

09.10.2015

Letzigrund-Werklohnklage von Implenia erstinstanzlich abgewiesen – Implenia analysiert Urteil und prüft weitere Schritte

schliessen

02.10.2015

Marktpotenzial für Büroumnutzungen viel versprechend – Modernisierungsstudie aus Anlegersicht belegt: Umnutzungen von Büros am richtigen Ort rechnen sich | Potenzial in der „zweiten Reihe“ und in Aussenquartieren oft unterschätzt

schliessen

August

20.08.2015

Erstes Halbjahr 2015 geprägt durch gute Auftragsentwicklung und Investitionen in die Zukunft – EBIT auf adjustierter Basis verbessert | Übernahme von Bilfinger Construction stärkt Marktchancen in Europa | EBIT-Ziel von 140-150 Mio. Franken bis 2016/2017 bestätigt

schliessen

18.08.2015

Implenia gewinnt Grossauftrag in Schweden über CHF 235 Mio. – Zuschlag für erstes Infrastrukturlos der neuen Stadtumfahrung bei Stockholm | Kombinierte Tunnelbau-, Spezialtiefbau- und Strassenbaukompetenzen entscheidend | Früchte der guten Marktpositionierung in Skandinavien

schliessen

06.08.2015

Konsortialkredit auf CHF 650 Mio. erhöht und bis September 2020 verlängert – Langfristige Finanzierung der Gruppe zu besseren und flexiblen Konditionen gesichert

schliessen

Juli

22.07.2015

Neuer bedeutender Generalunternehmerauftrag in Meyrin (GE) erhalten – Implenia baut im Auftrag von Compagnie des Parcs in unmittelbarer Bahnhofsnähe | Nachhaltiger Gebäudekomplex auf 30‘000 m 2 Geschossfläche im Minergie-Standard

schliessen

16.07.2015

Implenia erhält von der SBB Zuschlag zum Neubau des Bözberg-Eisenbahntunnels für rund CHF 145 Mio. – Strategisch bedeutender Auftrag für Implenia Tunnelling Schweiz | Bauzeit von Frühjahr 2016 bis 2020/22

schliessen

14.07.2015

Implenia sichert sich in der Modernisierung Neuaufträge über insgesamt rund CHF 80 Mio. – Mit umfassendem Leistungsangebot von Beratung über Planung bis Ausführung im Wachstumsmarkt Modernisierung auf Erfolgskurs | Modernisierungsstrategie wird in die ganze Schweiz ausgerollt

schliessen

10.07.2015

Implenia gewinnt in Genf Totalunternehmer-Grossauftrag für Überbauung „PONT-ROUGE“ – SBB Immobilien AG investiert CHF 250 Mio. in erste Bauetappe eines der grössten Immobilienprojekte der Region | Implenia Gruppe kombiniert umfassende Tiefbau-, Spezialtiefbau- und Totalunternehmerkompetenz

schliessen

03.07.2015

Implenia entwickelt und realisiert in Winterthur mit sue&til grösstes Holzbauprojekt der Schweiz – Allianz Suisse investiert in Implenia Projektentwicklung | Implenia für CHF 135 Mio. mit Totalunternehmermandat beauftragt

schliessen

01.07.2015

Bestehende Sparten- und Flächenorganisation nach Akquisition von Bilfinger Construction angepasst

schliessen

Juni

29.06.2015

Implenia baut für rund CHF 23 Mio. an längster Seekabelstromleitung der Welt mit – Tunnel- und Tiefbauarbeiten für neue Stromverbindung zwischen Grossbritannien und Norwegen

schliessen

23.06.2015

Erfolgreich platziert – Implenia AG platziert erfolgreich eine nachrangige Wandelanleihe im Betrag von CHF 175 Millionen

schliessen

23.06.2015

Implenia AG lanciert nachrangige WandelanleiheStärkung der finanziellen und strategischen Flexibilität 

schliessen

22.06.2015

Implenia baut erstes Patientenhotel der Schweiz – Aussergewöhnliches Hochbauprojekt feiert heute Grundsteinlegung | Implenia führt Auftrag als Totalunternehmerin aus | Referenzprojekt für Implenias Kompetenzen im Bereich Health-Immobilien

schliessen

09.06.2015

Implenia gewinnt beim Semmering-Basistunnel weiteren Grossauftrag – ÖBB vergeben Baulos SBT1.1 im Umfang von rund CHF 480 Mio. | Implenia innerhalb Arbeitsgemeinschaft technisch federführend | Wichtiger Erfolg beim Ausbau des europäischen Infrastrukturgeschäfts

schliessen

Mai

07.05.2015

Hackerangriff auf Implenia-Website – Anzeige gegen Unbekannt eingereicht

schliessen

April

24.04.2015

Start der Bauarbeiten für Tunnelkette Granitztal – Im österreichischen Lavanttal fiel heute vor rund 250 Gästen der Startschuss für die Bauarbeiten | Arbeitsgemeinschaft unter technischer Federführung von Implenia erstellt bis 2020 das 7,8 Kilometer lange Baulos

schliessen

22.04.2015

Implenia erhält in Norwegen Zuschlag über CHF 180 Mio. für Infrastrukturprojekt – Bau eines 18 Kilometer langen, neuen Verkehrsabschnitts bei Bergen mit Tunnel-, Strassen- und Brückenarbeiten

schliessen

13.04.2015

Änderung im Implenia Group Executive Board – René Zahnd, Leiter Modernisation & Development, wird neuer CEO von Swiss Prime Site

schliessen

März

24.03.2015

Generalversammlung 2015: Aktionäre genehmigen sämtliche Anträge – Dividende auf CHF 1.80 pro Aktie (+ 12.5%) erhöht | Hubert Achermann als neuer Präsident des Verwaltungsrats und Henner Mahlstedt als neues Mitglied gewählt

schliessen

23.03.2015

Akquisitionserfolge für Implenia im Hochbau – Das grösste Bau- und Baudienstleistungsunternehmen der Schweiz sichert sich Aufträge im Wert von insgesamt rund CHF 110 Mio. | Starke Marktpositionierung und integriertes Modell des Geschäftsbereichs Buildings tragen Früchte

schliessen

08.03.2015

Winterthur sagt Ja zum Gestaltungsplan Werk 1 im Sulzareal – Stimmbevölkerung gibt grünes Licht für Realisierung eines neuen durchmischten Quartierteils | Implenia realisiert erstes 2000-Watt-Areal in Winterthur

schliessen

03.03.2015

Veränderungen im Verwaltungsrat – Präsident Markus Dennler stellt sich an der kommenden Generalversammlung im März 2015 nicht mehr zur Wiederwahl | Verwaltungsrat schlägt Hubert Achermann als neuen Präsidenten und Henner Mahlstedt – ehemaliger CEO Hochtief Solutions - als neues Mitglied vor

schliessen

02.03.2015

Closing erfolgt: Bilfinger Construction neu Teil der Implenia Gruppe

schliessen

Februar

24.02.2015

Implenia “back on track“ – Gutes Ergebnis trotz schwierigem Start | Gruppe zeigt Schlagkraft und übertrifft zum Halbjahr definierte Vorgaben klar | Solide Mittelgenerierung und hohe Kapitalrendite | Dividende deutlich erhöht | Zuversichtlicher Ausblick für 2015

schliessen

Januar

27.01.2015

Implenia erhält von den Wettbewerbsbehörden grünes Licht für die Übernahme von Bilfinger Construction – Kartellrechtliche Freigaben in den relevanten Märkten Deutschland, Österreich und Norwegen | Abschluss der Übernahme voraussichtlich Anfang März

schliessen

21.01.2015

Implenia sichert sich in Norwegen neue Infrastrukturaufträge über insgesamt rund CHF 21 Mio. – Öffentliche Vergabebehörden betrauen Implenia mit technisch anspruchsvollen Brückenbauprojekten zur Optimierung der örtlichen Strassen- und Bahnverkehrsinfrastruktur

schliessen

16.01.2015

Implenia realisiert für rund CHF 50 Mio. die erste Etappe der Wohnsiedlung «Aeschbach Quartier» in Aarau – Generalunternehmerauftrag für acht Gebäude mit insgesamt 92 Wohneinheiten | Beleg für Vertrauen des Marktes in ausgewiesene Hochbaukompetenz der Gruppe

schliessen