Coop Filialen, Basel

Lieferung und Systemintegration eines landesweiten Energiemanagementsystemes bestehend aus Energiedatenerfassungs- oder Leitsystemen in über 400 Filialen sowie einer übergeordneten Serverapplikation. Sicherstellung des Betriebs.

Die Verkaufsstellen sind mit Energiedatenerfassungs- oder Leitsystemen mit folgender Funktionalität ausgerüstet: Zählerdatenerfassung über M-Bus oder Impulse, Zeitschaltmanagement für Beleuchtung, Lüftung, Storen usw. Anbindung von DDC-Systemen über Modbus TCP oder BACnet. Alarmmanagement, Trends, tabellarische und synoptische Visualisierung, Web-Benutzerinterface. Einsatz von industrietauglichen, langlebigen Komponenten ohne bewegliche Teile.

Situationsplan, Karte

Nachhaltigkeit und Ökologie

Das System bildet einen wichtigen Pfeiler in der Umsetzung der Coop Strategie CO2-frei bis 2023.