Métro M2 Lausanne, Los 1700

  • Metrolinie von Ouchy bis Epalinges, via Hauptbahnhof und Place de l'Europe. Länge total 6 km, 14 Haltestellen, mit 9 Tunnels und 5 Brückenbauwerken.
  • Los 1700: Tunnel "Route de Berne" zwischen den Stationen Sallaz und Fourmi. Station und Tagbaustrecke Sallaz. Unterirdische Station Fourmi inkl. Innenausbau. Erschliessungsschacht.

  • Ausbruch mit Teilschnittmaschine (TSM).
  • Bauhilfsmassnahmen mittels Rohrschirm und Horizontaljetting zur Konsolidierung des Ausbruchprofiles und Stabilisierung der Ortsbrust.
  • Felssicherung mit Einbaustahl oder Ankern sowie Bewehrungsmatten und Spritzbeton.

Situationsplan, Karte

Spezielle Kennzahlen zum Projekt

Bausumme

CHF 36 Mio.

Bauzeit

März 2004 - April 2007

Länge

839 m

Ausbruchfläche Total

58 m2